Familie Freizeit

Märchenbahn

Aufgeregt warten die Kids schon vor den Gleisen, bis der Märchenbahnzug mit pfeifenden Tönen einfährt. Ist der Platz eingenommen und die Anweisungen wurden gehört und verstanden, geht es für die nächsten 30 Minuten auf eine magische Reise.

Durch den Schlossberg rattert der Zug an bunten und aufwändig gestalteten Kulissen vorbei.
Die Stationen stellen mit musikalischer Begleitung verschiedenste bekannte Märchen auf eine zauberhafte Art dar. Die Passagiere werden aktiv eingebunden und werden eingeladen, mit Taschenlampen Gegenstände im dunklen Märchenwald oder in der Räuberhöhle zu erkunden.

Während die Kleinen die Geschichten aus ihren Märchenbüchern wiedererkennen, dürfen Erwachsene in Kindheitserinnerungen schwelgen. Ein Erlebnis für Jung und Alt!

Achtung! Es wird frisch – das Berginnere hat ganzjährig nur eine Temperatur von 8 bis 12 °C. Es werden zwar Decken angeboten, trotzdem sollte man sich dementsprechend geeignet kleiden!

Keine Kommentare

    Kommentar abgeben

    *

    code