Dating Familie Freizeit Natur

4 Beiner – Spaziergang

Leuchtende Augen, wild wedelnder Schwanz und aufgeregte, tapsende Schritte – so begrüßte uns die liebe Josey im Landestierschutzverein Graz.

Die Hunde im Heim warten schon darauf ausgeführt zu werden. Für alle Tierliebhaber, die selbst keine Haustiere halten können, eine tolle Möglichkeit, Zeit mit den flauschigen Gefährten zu verbringen.

Man tut nicht nur sich selbst etwas Gutes, sondern verschafft den Tieren mehr Lebensqualität in ihrer Tierheimzeit.

Es ist nicht unbedingt notwendig, ein erfahrener Hundebesitzer zu sein, um mit dem Vierbeiner einen Spaziergang zu unternehmen. Ein Mitarbeiter des Heimes beratet dich gerne bei der Auswahl der einzelnen Charaktere.

Gleich in der Nähe gelangt man zu idealen Gehwegen entlang der Mur oder auf den Rosenberg für den benötigten Auslauf mit schöner Aussicht.

Wenn du Interesse hast, solltest du dir deinen Liebling telefonisch reservieren, da sie gut gebucht sind 🙂 .

Außerdem musst du mindestens 18 Jahre alt sein und während dem Ausgang einen Lichtbildausweis im Büro hinterlegen – also nicht vergessen!

Keine Kommentare

    Kommentar abgeben

    *

    code