0
Dating Familie Freizeit Kulinarik

Aufsteirern

Das größte Volkskulturfest in ganz Österreich findet im grünen Herzen, der Steiermark, statt!
Jedes Jahr im Spätsommer geht das traditionelle Aufsteirern in Graz mit tausenden Besuchern über die Bühne. Ein ganzes Wochenende im Zeichen der steirischen Kultur.

Die Steirer und Steirerinnen finden sich in der gesamten Innenstadt zusammen, um gemeinsam zu Tanzen, Feiern und zu Flanieren. Die feschen Dirndl und die knackigen Lederhosen haben endlich wieder Anlass ausgeführt zu werden. Klassisch oder modern kombiniert wird die Tracht mit Stolz getragen.

Die unzähligen Stände, gereiht am Straßenrand, stellen heimische Handkunstwerke zur Schau und verköstigen uns mit kulinarischen Schmankerl aus verschiedenen Regionen der Steiermark.

Schon am Freitag darf man sich bei der spektakulären Fashion Show „Die Pracht der Tracht“ einen Vorgeschmack auf die neuesten Trends der volkstümlichen Mode holen.

Am Samstag dreht sich alles um die Musik. Den ganzen Tag über musizieren steirische Gruppen auf insgesamt 4 Bühnen und bringen uns schon für den feierlichen Sonntag in Stimmung.

Am Sonntag ist es dann soweit – die Straßen und Gassen im Zentrum verwandeln sich in ein Trachtenmeer und versprühen pure Lebensfreude.

Es wird geschuhplattelt, Polka getanzt, Schilchersturm getrunken und bis in die Abendstunden gefeiert.

Um 19:00 Uhr ist es dann aber Schluss mit dem Ausschenken und für alle Gäste, die noch nicht genug haben, geht es direkt danach im Univiertel beim „Nachsteirern“ weiter 😉 !

Das könnte dir gefallen...

Keine Kommentare

    Kommentar abgeben

    *

    code